Aktuelles aus der Tanzsportabteilung 

Sehenswertes Programm bei der Weihnachtsfeier der TSA am 15. Dezember 

Die einzelnen Kinder- und Jugendgruppen bereiteten sich intensiv auf ihre Auftritte anlässlich der Weihnachtsfeier am Sonntag, 15. Dezember vor. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Musik und Outfit waren überwiegend dem Anlass angepasst und so bewiesen die Nachwuchstänzerinnen und -tänzer ihren Eltern, Geschwistern, Omas und Opas, dass sie ´ne Menge gelernt hatten unter der fachkundigen Anleitung ihrer Trainerinnen und Trainer. Glühwein, Kinderpunsch und Kaffee, ergänzt durch zahlreiche Kuchen- und Plätzchenspenden, schufen eine weihnachtliche Stimmung, die in den tänzerischen Einlagen ihren Höhepunkt fand. Die Hobbyformation tanzte noch einmal ihre Choreografie "Bella Italia". Abteilungsleiter Georg Forster bedankte sich ausdrücklich für das Engagement der Aktiven, die Unterstützung durch das Elternhaus, die tolle Arbeit des Trainerpersonals sowie die ehrenamtliche Tätigkeit seines Führungsteams. Kleine Spielchen unter Beteiligung der Kinder und Erwachsenen ließen den kurzweiligen Nachmittag schnell vergehen. Alle Tänzerinnen, Tänzer, Trainerinnen und Trainer erhielten zum Abschluss kleine Präsente als Zeichen der Anerkennung für ihren Einsatz in 2019.      

Sollten Sie weitere Fotos von der Weihnachtsfeier benötigen, dann wenden Sie sich über die Abteilungsleitung an Werner Gerstner.

Ekaterina Leonova: "Jeder kann Tanzen lernen"

Das Losglück wollte es so, dass Ekaterina Leonova "Ekat" am 30.09.2018 von Köln nach Neumarkt reisen durfte, um in den Räumlichkeiten der Tanzsportabteilung Blau-Silber zwei Workshops aus den Bereichen Standard und Latein zu leiten. Die Freude bei den Verantwortlichen der Abteilung war natürlich riesengroß. Das obligatorische "Du" schuf gleich von Anfang an eine ausgesprochene Wohlfühlatmosphäre. Ekat ermutigte die 53 Paare - aufgeteilt auf zwei Gruppen, je nach Interessen und Vorkenntnissen - mit dem Hinweis, dass jeder Tanzen erlernen kann. Auch ihre Partner bei Let´s Dance Gil Ofarim und Ingolf Lück hatten keinerlei Erfahrung.

 

Die gebürtige Russin und ehemalige Miss Wolgograd glänzte nicht nur durch Ausstrahlung, Können und Ausbildungsgeschick. Mit ihrer unkomplizierten Art, ohne jegliche Berührungsängste animierte sie mit großem Engagement dazu, ganz ungezwungen wie locker mitzumachen. Bestens gelaunt, immer wieder mit kleinen, humorvollen Spitzen versehen, erklärte sie den Workshopteilnehmern Schritt für Schritt Tanzspezifisches. "Führen Sie bitte nicht, als würden Sie einen Einkaufswagen schieben" korrigierte sie individuell bei jedem Paar die Körperhaltung. Mal Schmusekatzen ähnlich, dann aber auch ansatzweise fauchend wie ein Tiger brachte sie die Feinheiten von Langsamen Walzer, Rumba, Tango und Cha Cha mittels einfacherer Chreographien an Mann und Frau. Am Ende lobte Ekaterina die mit großem Spaß mitmachenden Paare, die in den jeweils 90 Minuten deutlich erkennbare Fortschritte erkennen ließen.

Unmittelbar vor Beginn der Workshops konnten sich einzelne Paare zu einer Privatstunde anmelden. Eine Gelegenheit, die sich so schnell wohl nicht wieder ergben dürfte. Frau Leonova erkannte auch kleinste Ungereimtheiten, die sie mit ihrer Erfahrung als ausgebildete Tanzpädagogin sofort berichtigte.
Abschließend stellten sich die Teilnehmer der TSA Blau-Silber zu einem Gruppenfoto mit Ekaterina (Bildmitte knieend). Ein großartiger Nachmittag ging viel zu schnell zu Ende. Zur großen Freude der Tänzerinnen und Tänzer der TSA verewigte sich Ekat mit einer kleinen Widmung an der Wand des Saales. Foto- und Autogrammwünsche erfüllte die Let´s Dance Gewinnerin gerne und geduldig.

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen am 24. Mai 2019











Georg Forster

Abteilungsleiter

Werner Gerstner

stv. Abteilungsleiter

Elke Hartmann

stv. Abteilungsleiterin 

und Sportwartin

Christa Gerstner

Kassiererin

Gabriele Riedel

Schriftführerin

Die Führungsmannschaft der Tanzsportabteilung Blau-Silber im ASV 1860 Neumarkt e. V. wurde von der Mitgliederversammlung einstimming für die kommenden beiden Jahre gewählt.

 

Tanzen macht Spaß - in jedem Alter

Termine der Tanzkreise

Klicken Sie einfach das Wort "Termine" an und erhalten die Daten der Freitags- und Sonntags-Tanzkreise

Tanzen für Kinder und Jugendliche

GruppeAlterTagUhrzeitOrt
Kindertanzen6-9Montag16:45 bis 17:30Casino
Kindertanzen9-12Montag17:30 bis 18:15Casino
Tanzmäuse *3-6Mittwoch16:45 bis 17:30Casino
Jugendtanz7-13Mittwoch16:30 bis 17:30 Tanzsaal
Hip Hop 1 8-11Mittwoch18:00 bis 19:00Tanzsaal
Hip Hop 2 ab 12Mittwoch19:00 bis 20:00Tanzsaal
Modern Danceab 15Freitag18:30 bis 20:00Tanzsaal
     
  
 * Das Training der Tanzmäuse ist ab 30.01.19 temporär ausgesetzt Fragen dazu richten Sie bitte direkt an die Trainerin unter Tel.:09181 - 90 70 30  


Turniertanz

GruppeTagUhrzeitOr
Turniertanz Latein B/A/SMontag19:30 bis 21:00Bistro
    
Einsteiger Latein D/CMontag18:30 bis 19:30Tanzsaal
    
Turniertanz Standard D-SSonntag - Workshopsab 10:00Tanzsaal

 

Standardformation

GruppeTagUhrzeitOrt
A-Formation Montag 20:00 bis 21:45 Tanzsaal
A-Formation (freies Training)  Mittwoch 20:00 bis 21:45  Tanzsaal


Weitere Kurse

GruppeTagUhrzeitOrt
BauchtanzMittwoch19:30 bis 21:00Casino
Step-DanceFreitag17:30 bis 18:30Casino


Tanzkreise (Einzeltermine siehe Tanzkreise)

GruppeTagUhrzeitOrt
TanzkreisFreitag20:15 bis 21:45Tanzsaal
Tanzkreis                               Terminplan unter "Tanzkreise"Sonntag

abwechselnd

17:30 bis 19:00

18:00 bis 20:00

Tanzsaal


Lateinformation

GruppeTagUhrzeitOrt

   

     AUFNAHMEANTRAG

       Öffnen Sie durch Anklicken des Wortes "Aufnahmeantrag" die pdf-Version, danach
       drucken / füllen Sie ihn aus und senden ihn an die Geschäftstelle des ASV-Neumarkt 
       Deininger Weg 78 in 92318 Neumarkt oder geben ihn einfach direkt bei uns im ASV
       Sportzentrum ab.  
       Die im Aufnahmeantrag erwähnten Pflicht-Arbeitsstunden sind nicht mehr relevant!