Neues und nicht mehr ganz so Neues

Ballbesucher, die eine Eintrittskarte erworben oder reserviert haben, erhalten die Gelegenheit, sich an folgenden Tagen (kostenlos) an Auffrischungs- / Wiederholungskursen für den 44. Herbstball fit zu machen:

Freitag, 27. September - ab 20.00 Uhr
Freitag, 11. Oktober - ab 20.00 Uhr
Freitag, 18. Oktober - ab 20.00 Uhr

 

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Die Fit-für-den-Herbstball-Tanzstunden werden durchgeführt im ASV Sportzentrum, Tanzsportabteilung Blau-Silber, Deininger Weg 78 in 92318 Neumarkt. Bitte möglichst Tanzschuhe oder Schuhe mit Ledersohle / glatter Sohle mitbringen. Sportschuhe sind ungeeignet, genau wie solche mit grobem Profil.

Hip-Hop-Training macht Pause

Die Übungseinheiten für Hip-Hop unter der Leitung von Julia Feihl, jeweils samstags ab 13.30 Uhr, werden ab sofort - erstmals am Samstag, 29. Juni - ausgesetzt. Über den Wiederbeginn, vermutlich nach den Sommerferien, informieren wir rechtzeitig.   

9. Dezember 2023: Hip-Hop am Neumarkter Weihnachtsmarkt

Die Präsentation des Könnens der Hip-Hop-Gruppen unter der Leitung von Julia Feihl am Samstag, 9. Dezember um 16.30 Uhr vor dem Neumarkter Rathaus, mitten im Weihnachtsmarkt,war ein toller Erfolg. Zu meist weihnachtlicher Musik demonstrierten die Jugendlichen ihr Repertoire den zahlreichen Zuschauern. Wegen einer technischen Panne leider erst mit 20 minütiger Verspätung. 

Mit großer Begeisterung dabei, die jugendlichen Hip-Hop Tänzer und Tänzerinnen

Mit roter Mütze zu weihnachtlicher Musik im modernen Rhythmus entstand ein wärmendes Ambiente, auch ohne Glühwein.

17. Dezember 2023: Kindertanz am Weihnachtsmarkt in Neumarkt 

Den Nachwuchstanzkindern, die erst seit wenigen Wochen von Sabine Nowinski trainiert werden, war die Aufregung anzumerken, als diese erstmals vor Publikum auf der Bühne am Weihnachtsmarkt auftraten durften. Sie hinterließen mit ihren roten Mützen und dem einheitlichen Outfit großen Eindruck bei den zahlreichen Zuschauern. Standard- und Lateintänze mit abschließender "Magdalena" (gemeinsam mit einigen Erwachsenen) überzeugten in beeindruckender Weise.

Hoch konzentriert zeigten sie den Eltern, Großeltern und Geschwistern, dass sie schon sehr viel glernt hatten in den vergangenen Monaten.

Der Funke sprang auch gleich über auf die Umstehenden.

Die Tänze zu weihnachtlichen Klängen wurden  mittels Video und Fotos für die Nachwelt dokumentiert.

Vielleicht gibt´s weitere Darbietungen bei der Nacht der Sinne am 4. Mai oder Alttstadtfest vom 21. - 23. Juni im Stadtzentrum.

 

Herbstball am 11.11.2023: "Der Ball der Lust auf mehr macht."  Bericht und Fotos unter Bildergalerie / Herbstbälle. 
Am 26. Oktober 2024 an gleicher Stelle der nächste Herbstball 

Wofür steht die Tanzsportabteilung Blau-Silber?

- Tanzsport ist gesund für alle Altersgruppen von 4 bis  -  nach oben gibt es keine Grenze
- Tanzen fördert: Beweglichkeit, Koordination, Kraft, Gleichgewichtssinn, Ausdauer, Reaktionsvermögen, Geist
- Turniertanz und Tanzen just for fun: vom Anfänger bis zur S-Klasse
- Standardtänze: Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slow Foxtrott, Quickstep
- Lateintänze: Samba, Cha Cha, Rumba, Paso doble, Jive
- Kinder- und Jugendtanz: Turniervorbereitung, Hip-Hop, Modern Dance
- Bauchtanz: nach freier Choreografie, mit selbstgeschneiderten Kleidern
- Hobbytanz: Tanzkreise, Standardformation, Discofox, Salsa-Kurse, Steptanz  
- Trainer und Trainerinnen: optimal ausgebildet, pädagogisch, Einfühlungsvermögen, Fachkompetenz
- Gemeinschaft: Ballveranstaltungen, Tanzkreise, Zusammensitzen, gemeinsam Sport betreiben in der Gruppe,        sich gegenseitig helfen und unterstützen, Spaß und Freude an sportlicher Betätigung 
- Kosten: Mitgliedsbeitrag TSA und Hauptverein, Vorteil: unfallversichert über den Verein
- Kleidung: für alle - Tanzschuhe, für Hobbytanz - Straßenkleidung, für Turniertanz -  Turnierkleidung gemäß TSO
Am besten die erworbenen Kenntnisse gleich umsetzen beim Herbstball der TSA!        

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen am 05. April 2024

 

 

Foto folgt 

vakant

Abteilungsleiter

vakant

stv. Abteilungsleiter

   Christian Igl     

Sportwart

Kerstin Rottner

Kassiererin

Gabriele Riedel

Schriftführerin

Das "reduzierte" Führungsteam der Tanzsportabteilung Blau-Silber im ASV 1860 Neumarkt e. V. wurde von der Mitgliederversammlung am 5. April 2024 einstimming für die kommenden beiden Jahre gewählt. Die Stellen des Abteilungsleiters und Stellvertreters sind wegen des Nichtwiederkandidierens der bisherigen Ehrenamtlichen (noch) nicht besetzt. Dies soll bis September 2024 realisiert werden. Bis dahin übernimmt der 1. Vorsitzende des Hauptvereins ASV Jürgen Drabant übergangsweise die Amtsgeschäfte. Der Geschäftsbetrieb läuft ungehindert weiter.